Ohrkerzenbehandlung

 

Nachdem Sie sich bequem auf den Rücken gelegt haben werden beide Ohren mit einer Massagecreme massiert. Danach bitte ich Sie sich auf die Seite zu legen. Die Ohrkerze wird von mir am oberen Ende angezündet und mit dem unteren Ende in den äußeren Gehörgang gebracht. Während des Abbrennvorganges ist ein leises Rauschen und Knistern zu vernehmen. Die dabei entstehende Wärme wird als angenehm und wohltuend empfunden. Wenn die Ohrkerze zu 2/3 abgebrannt ist wird sie aus dem Gehörgang entfernt und gelöscht. Nun können Sie sich auf die andere Seite legen und das nächste Ohr wird behandelt.

 

Wirkung:

bei allen Erkrankungen der Nebenhöhlen, Kopfschmerzen, Migräne, Ohrenschmerzen

und Tinnitus und bei Hyperaktivität, Stress und Nervosität.

Massagepraxis

Aschheimer Straße 3
85622 Feldkirchen

Tel. 0176/55 180 148

evibienzeisler@online.de

 

Termine nach telefonischer Vereinbarung

  • w-facebook
  • Twitter Clean